fbpx
Akasha Chroniken - Die Bibliothek unserer Existenz

Akasha Chroniken

Akasha Chroniken sind die sogenannte energetische Bibliothek der fünften Dimension unserer Existenz. Dort werden Informationen über jede Seele gesammelt. Von ihrer Erschaffung über alle Inkarnationen bis hin zu möglichen zukünftigen Wegen unserer Entwicklung. Stelle Dir vor, jeder hat dort sein eigenes Buch, in dem alle unsere Entscheidungen, die wir getroffen haben, und die damit verbundenen Konsequenzen, ohne jegliche Beurteilung, gesammelt sind. Wir haben also Informationen über unser Karma – das positive und negative.

Es ist oft so, dass wir versuchen, etwas in unserem Leben zu ändern oder etwas Neues zu erreichen. Aber trotz unserer Bemühungen scheitern wir völlig. Aus energetischer Sicht kann es viele Gründe geben:

  • Entscheidungen, die mit unserem Potenzial nicht übereinstimmen
  • negative Energieblockaden, die sich durch Inkarnationen angesammelt haben und die bisher nicht überarbeitet sind
  • die Bedürfnisse anderen über eigenen stellen

Jede Seele besteht aus geeigneten energetischen Eigenschaften. Diese Qualitäten verkörpern sich in der physischen Welt und spiegeln sich in unseren Talenten und unserem Potenzial wider, die wir nutzen können um das Leben zu erfahren. Je mehr wir uns mit diesen Gaben identifizieren, desto mehr schöpfen wir aus diesen Energien, desto mehr Fülle und positives Karma erzeugen wir. Wenn unsere Entscheidungen jedoch im Widerspruch zu unserer Seelenebene stehen, erzeugen die Konsequenzen dieser Entscheidungen ein negatives Karma. Es ist in unseren Chroniken in Form von negativen Blöcken und Einschränkungen vermerkt. Sie bedeuten nur, dass wir unser Potenzial nicht voll ausschöpfen können.

In diesen Fällen hilft der Einblick in die Akasha Chroniken, um herauszufinden, welche von diesen Einschränkungen unsere Existenz blockieren. Die Informationen, die wir dann erhalten, ermöglichen es diese Blockaden gezielt zu behandeln und zu verstehen welche unserer früheren und gegenwärtigen Entscheidungen uns nicht erlauben weiter zu gehen. Mit diesem Wissen können wir unser Leben in relativ kurzer Zeit vollständig verändern.

Jeder von uns hat Zugang zu unseren Akasha Chroniken. Aber nicht jeder kann sich mit dieser Dimension verbinden und das darin enthaltene Wissen über sich selbst lesen und nutzen. Die Sitzung von Akasha Chroniken mit einem erfahrenen spirituällen Praktiker kann hier hilfreich sein. Denke daran, dass niemand einfach so in Deine Chroniken schauen kann, dieses Wissen wird bewahrt. Du kannst aber einen Praktiker beauftragen, der durch Deine Intention den Zugang zu Deinen Chroniken bekommt.

Während der Sitzung wirst Du genau so viel erfahren, wie Du in diesem Moment brauchst, um Dein Leben zu verändern, weder mehr noch weniger. Nur so viel, wie Du verstehen und in den nächsten Monaten bearbeiten kannst. Aber denke daran, dass nichts einfach so passieren wird, und wenn Du genau die gleichen Dinge wie zuvor tust, wirst Du weiterhin die gleiche Realität schaffen. Nur neue Aktivitäten, anders als zuvor, führen zu neuen Ergebnissen. Ob die Folgen positiv oder negativ sind, hängt von Deinen Entscheidungen ab.

Wenn Du daran interessiert bist, die Lesungen von Akasha Chroniken zu nutzen, die Dein Leben transformieren, lade ich Dich zu meinen „Akasha Chroniken Sitzungen“ ein. Ich bin sicher, Du wirst dort etwas Geeignetes für Dich finden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 − 8 =

Scroll to Top